Gibson Les Paul Classic 2015 Erfahrung
Die preiswertesten Gibson Les Paul Classic 2015 ausführlich verglichen

Hallo und Herzlich Willkommen zum großen Vergleich. Wir als Seitenbetreiber haben es uns zum Lebensziel gemacht, Alternativen jeder Variante zu vergleichen, dass Sie als Interessierter Leser problemlos der Gibson Les Paul Classic 2015 sich aneignen können, der Sie als Leser für gut befinden. Für hilfreiche Ergebnisse, schließen wir eine große Auswahl an Testkriterien in jeden einzelnen unserer Testergebnisse ein. Die Masse an Hinweise zu diesem Thema sehen Sie neben der extra angefertigten Unterseite, die an entsprechender Stelle verlinkt wurde.
Unsere Auswahl an Produkten ist in unserem Vergleich definitiv sehr vielseitig. Aufgrund der Tatsache, dass offensichtlich jeder Konsument besondere Anforderungen an seinen Kauf besitzt, ist wohlnicht jeder Leser bedingungslos mit unserer Rangliste konform. Dennoch sind wir als zertifizierte Redaktion ganz , dass unsere Rangliste im Preis-Leistungs-Verhältnis in einer richtigen Anordnung angeordnet ist. Sodass Sie als Käufer mit seiner Gibson Les Paul Classic 2015 anschließend rundum zufrieden sind, hat unser Team auch eine große Liste an weniger qualitativen Angebote im Test eliminiert. Hier finden Sie als Käufer wirklich ausschließlich die beste Auswahl, die unseren enorm festgelegten Anforderungen gerecht werden konnten.

Gibson Les Paul Classic 2015 - Der Gewinner unserer Produkttester

  • Verfügt über einen Korpus aus Mahagoni mit traditioneller Löcherbohrung und einer Decke aus geriegeltem Ahorn
  • Der Hals hat ein Slim-Taper-Profil aus Mahagoni. Das Griffbrett besteht aus gerahmtem Palisanderholz und ist mit trapezförmigen Perlmutt-Intarsien eingelassen
  • Die Hardware besteht aus einem Tune-O-Matic-Steg und einem Stopbar-Saitenhalter aus Nickel. Dazu kommen 61er-Tribute-Tonabnehmer in Zebra mit Coil-Split-Funktion per Gegentakt an jedem Lautstärkepoti, 15 dB Turbo-Boost-Mini-Umschalter, Tonpoti und Orange-Drop-Tonkondensatoren
  • Die Gitarre glänzt mit goldfarbenen Max-Grip-Speed-Drehreglern und wird im Gibson-Hartschalenkoffer geliefert

Was es bei dem Bestellen seiner Gibson Les Paul Classic 2015 zu untersuchen gilt!

Zusätzlich haben wir schließlich einige Faktoren zur Wahl des perfekten Produkts erstellt - Sodass Sie unter allen Gibson Les Paul Classic 2015 der Gibson Les Paul Classic 2015 filtern können, die zu 100% zu Ihnen passen wird! seine Gibson Les Paul Classic 2015 sollte offensichtlich ohne Abstriche zu machen zu Ihnen als Käufer passen, dass Sie zuhause am Ende keinesfalls von Ihrem neuen Produkt enttäuscht sind!

  • Verfügt über einen Korpus aus Mahagoni mit traditioneller Löcherbohrung und einer Decke aus geriegeltem Ahorn
  • Der Hals hat ein Slim-Taper-Profil aus Mahagoni. Das Griffbrett besteht aus gerahmtem Palisanderholz und ist mit trapezförmigen Perlmutt-Intarsien eingelassen
  • Die Hardware besteht aus einem Tune-O-Matic-Steg und einem Stopbar-Saitenhalter aus Nickel. Dazu kommen 61er-Tribute-Tonabnehmer in Zebra mit Coil-Split-Funktion per Gegentakt an jedem Lautstärkepoti, 15 dB Turbo-Boost-Mini-Umschalter, Tonpoti und Orange-Drop-Tonkondensatoren
  • Die Gitarre glänzt mit goldfarbenen Max-Grip-Speed-Drehreglern und wird im Gibson-Hartschalenkoffer geliefert

  • Verfügt über einen Korpus aus Mahagoni mit traditioneller Löcherbohrung und einer Decke aus geriegeltem Ahorn
  • Der Hals hat ein Slim-Taper-Profil aus Mahagoni. Das Griffbrett besteht aus gerahmtem Palisanderholz und ist mit trapezförmigen Perlmutt-Intarsien eingelassen
  • Die Hardware besteht aus einem Tune-O-Matic-Steg und einem Stopbar-Saitenhalter aus Nickel. Dazu kommen 61er-Tribute-Tonabnehmer in Zebra mit Coil-Split-Funktion per Gegentakt an jedem Lautstärkepoti, 15 dB Turbo-Boost-Mini-Umschalter, Tonpoti und Orange-Drop-Tonkondensatoren
  • Die Gitarre glänzt mit goldfarbenen Max-Grip-Speed-Drehreglern und wird im Gibson-Hartschalenkoffer geliefert

  • 2016 Custom Shop Model, Modern Era Serie, S/N: CS 501442
  • Decke: 2-teilig Maple (Ahorn), Korpus: 1-teilig Mahagoni
  • Hals: 1-teilig Mahagoni, Griffbrett: Richlite, 1-teilig
  • Pickups: Gibson 490R/498T (Alnico II/V), Bridge: Nashville Tune-o-matic
  • Hardware: Gold, Farbe: Ebony, Finish: Nitro Gloss, inkl. Koffer

  • Die 2015er Gibson Les Paul Traditional verfügt über einen Korpus aus Mahagoni ohne Löcherbohrung und eine Decke aus geriegeltem Ahorn. Der Hals besteht aus Mahagoni, seine Dicke ist von den späten 50ern inspiriert. Das Griffbrett besteht aus eingefasstem Palisander und ist mit trapezförmigen Intarsien versehen.
  • Die Hardware besteht aus einem Tune-O-Matic-Steg und einem Stopbar-Saitenhalter aus Nickel. Dazu kommen '59er-Tribute-Humbucker-Tonabnehmer mit Orange-Drop-Kondensatoren.
  • Für die Hochglanzlackierung stehen 5 Farben zur Auswahl: Honeyburst, Ocean Blue, Heritage Cherry Sunburst, Tobacco Sunburst und Pacid Purple. Die Gitarre glänzt mit goldfarbenen Speed-Drehreglern mit Ziffernskala und wird im Gibson-Hartschalenkoffer geliefert.

  • Zusammen mit dem Nitrozellulose-Finish ergibt sich durch unser neues Nitro-Satin auf Korpus und Hals eine wunderschöne Vintage-Optik.
  • Der einteilige, eingesetzte Hals aus massivem Ahorn mit Slim Taper-Profil verfügt über ein einteiliges Griffbrett aus echtem, massivem Palisander.
  • Der Korpus wird aus Sumpfesche gearbeitet, und die Gitarre wurde mit komplett neuen, modernen, in den USA produzierten Double Slug Alnico 5 Rhythm DS-A5- und Lead DS-A5+ Humbuckern ausgestattet.

  • Die 2015er Gibson LP Less Plus verfügt über einen schlankeren, traditionell bearbeiteten Mahagoni-Korpus, dessen Decke aus geriegeltem Ahorn besteht. Das Halsprofil formt ein abgerundetes C, das Griffbrett besteht aus eingefasstem Palisanderholz und ist mit trapezförmigen Perlmutt-Intarsien versehen.
  • Die Hardware besteht aus einem Tune-O-Matic-Steg und einem Stopbar-Saitenhalter aus Nickel. Dazu kommen die Tonabnehmer Classic '57 und Classic '57 Plus und Coil Splitting per Mini-Umschalter. Für die Hochglanzlackierung stehen 3 Farben zur Auswahl: Heritage Cherry, Sunburst und Desert Burst.
  • Um dem klassischen Look treu zu bleiben, bekommt auch die 2015er LP Less Plus bernsteinfarbene, zylindrische Drehregler und wird im Gibson-Hartschalenkoffer geliefert.

  • Die 2015er Gibson LP Less Plus verfügt über einen schlankeren, traditionell bearbeiteten Mahagoni-Korpus, dessen Decke aus geriegeltem Ahorn besteht. Das Halsprofil formt ein abgerundetes C, das Griffbrett besteht aus eingefasstem Palisanderholz und ist mit trapezförmigen Perlmutt-Intarsien versehen.
  • Die Hardware besteht aus einem Tune-O-Matic-Steg und einem Stopbar-Saitenhalter aus Nickel. Dazu kommen die Tonabnehmer Classic '57 und Classic '57 Plus und Coil Splitting per Mini-Umschalter. Für die Hochglanzlackierung stehen 3 Farben zur Auswahl: Heritage Cherry, Sunburst und Desert Burst.
  • Um dem klassischen Look treu zu bleiben, bekommt auch die 2015er LP Less Plus bernsteinfarbene, zylindrische Drehregler und wird im Gibson-Hartschalenkoffer geliefert.

  • Die 2015er Gibson LPM verfügt über einen Mahagoni-Korpus mit traditioneller Löcherbohrung und Ahorn-Decke. Der Hals ist aus Ahorn gefertigt und hat ein abgerundetes Profil. Das Griffbrett besteht aus Palisanderholz und ist mit trapezförmigen Perlmutt-Intarsien versehen.
  • Die Hardware besteht aus einem Tune-O-Matic-Steg und einem Stopbar-Saitenhalter aus mattem Nickel. Dazu kommen zwei neue '61er-Zebra-Humbucker-Tonabnehmer und ein Dreiwegumschalter. Für die Hochglanzlackierung stehen 3 Farben zur Auswahl: Heritage Cherry, Translucent Ebony und Vintage Sunburst.
  • Um dem klassischen Look treu zu bleiben, bekommt auch die 2015er LPM schwarze Supreme-Grip-Speed-Drehregler und wird im Gibson-Hartschalenkoffer geliefert.

  • Die 2015er SG Standard verfügt über einen Korpus und einen Hals aus Mahagoni und das für die SG typische schmale Profil. Das Griffbrett aus Palisander ist cremeweiß eingefasst und mit trapezförmigen Perlmutt-Intarsien versehen.
  • Die Hardware besteht aus einem Tune-O-Matic-Steg und einem Stopbar-Saitenhalter aus Chrom. Die Gitarre ist mit '57er-Classic-Tonabnehmern mit Coil-Split-Funktion ausgestattet.
  • Für die Hochglanzlackierung stehen 3 Farben zur Auswahl: Heritage Cherry, Fireburst und Translucent Ebony. Die Gitarre verfügt über ein zierliches, mehrlagiges Schlagbrett und wird im Gibson-Hartschalenkoffer geliefert.

  • Der 57er Les Paul Goldtop VOS hat eine geschnitzte Ahorndecke und festes, nicht Gewicht erleichtert Mahagoni Boden mit einem 1 Stück Mahagoni Hals mit einem langen Hals Zapfen. Es hat auch ein abgerundetes Profil der 50 mit einem Palisander-Griffbrett
  • Mit der historischen Versammlung Truss Rod (kein Schlauch) und der ABR 1 Brücke mit dem leichten Aluminium-Saitenhalter, die Gitarre hat auch die Gold-Zylinder Knöpfe mit Wahl Zeigern
  • Die Pickups auf der '57 Goldtop sind der benutzerdefinierten Bucker Pickups mit 2 Volumen und 2 Klangreglern mit den „Hummel“ Kondensatoren und einem Drei-Wege-Schalter mit einer bernsteinfarbenen Kniekappe

  • Verfügt über einen Korpus aus Mahagoni mit traditioneller Löcherbohrung und einer Decke aus geriegeltem Ahorn
  • Der Hals hat ein Slim-Taper-Profil aus Mahagoni. Das Griffbrett besteht aus gerahmtem Palisanderholz und ist mit trapezförmigen Perlmutt-Intarsien eingelassen
  • Die Hardware besteht aus einem Tune-O-Matic-Steg und einem Stopbar-Saitenhalter aus Nickel. Dazu kommen 61er-Tribute-Tonabnehmer in Zebra mit Coil-Split-Funktion per Gegentakt an jedem Lautstärkepoti, 15 dB Turbo-Boost-Mini-Umschalter, Tonpoti und Orange-Drop-Tonkondensatoren
  • Die Gitarre glänzt mit goldfarbenen Max-Grip-Speed-Drehreglern und wird im Gibson-Hartschalenkoffer geliefert

  • Verfügt über einen Korpus aus Mahagoni mit traditioneller Löcherbohrung und einer Decke aus geriegeltem Ahorn
  • Der Hals hat ein Slim-Taper-Profil aus Mahagoni. Das Griffbrett besteht aus gerahmtem Palisanderholz und ist mit trapezförmigen Perlmutt-Intarsien eingelassen
  • Die Hardware besteht aus einem Tune-O-Matic-Steg und einem Stopbar-Saitenhalter aus Nickel. Dazu kommen 61er-Tribute-Tonabnehmer in Zebra mit Coil-Split-Funktion per Gegentakt an jedem Lautstärkepoti, 15 dB Turbo-Boost-Mini-Umschalter, Tonpoti und Orange-Drop-Tonkondensatoren
  • Die Gitarre glänzt mit goldfarbenen Max-Grip-Speed-Drehreglern und wird im Gibson-Hartschalenkoffer geliefert

  • 2016 Custom Shop Model, Modern Era Serie, S/N: CS 501442
  • Decke: 2-teilig Maple (Ahorn), Korpus: 1-teilig Mahagoni
  • Hals: 1-teilig Mahagoni, Griffbrett: Richlite, 1-teilig
  • Pickups: Gibson 490R/498T (Alnico II/V), Bridge: Nashville Tune-o-matic
  • Hardware: Gold, Farbe: Ebony, Finish: Nitro Gloss, inkl. Koffer

  • Die 2015er Gibson Les Paul Traditional verfügt über einen Korpus aus Mahagoni ohne Löcherbohrung und eine Decke aus geriegeltem Ahorn. Der Hals besteht aus Mahagoni, seine Dicke ist von den späten 50ern inspiriert. Das Griffbrett besteht aus eingefasstem Palisander und ist mit trapezförmigen Intarsien versehen.
  • Die Hardware besteht aus einem Tune-O-Matic-Steg und einem Stopbar-Saitenhalter aus Nickel. Dazu kommen '59er-Tribute-Humbucker-Tonabnehmer mit Orange-Drop-Kondensatoren.
  • Für die Hochglanzlackierung stehen 5 Farben zur Auswahl: Honeyburst, Ocean Blue, Heritage Cherry Sunburst, Tobacco Sunburst und Pacid Purple. Die Gitarre glänzt mit goldfarbenen Speed-Drehreglern mit Ziffernskala und wird im Gibson-Hartschalenkoffer geliefert.

  • Zusammen mit dem Nitrozellulose-Finish ergibt sich durch unser neues Nitro-Satin auf Korpus und Hals eine wunderschöne Vintage-Optik.
  • Der einteilige, eingesetzte Hals aus massivem Ahorn mit Slim Taper-Profil verfügt über ein einteiliges Griffbrett aus echtem, massivem Palisander.
  • Der Korpus wird aus Sumpfesche gearbeitet, und die Gitarre wurde mit komplett neuen, modernen, in den USA produzierten Double Slug Alnico 5 Rhythm DS-A5- und Lead DS-A5+ Humbuckern ausgestattet.

  • Die 2015er Gibson LP Less Plus verfügt über einen schlankeren, traditionell bearbeiteten Mahagoni-Korpus, dessen Decke aus geriegeltem Ahorn besteht. Das Halsprofil formt ein abgerundetes C, das Griffbrett besteht aus eingefasstem Palisanderholz und ist mit trapezförmigen Perlmutt-Intarsien versehen.
  • Die Hardware besteht aus einem Tune-O-Matic-Steg und einem Stopbar-Saitenhalter aus Nickel. Dazu kommen die Tonabnehmer Classic '57 und Classic '57 Plus und Coil Splitting per Mini-Umschalter. Für die Hochglanzlackierung stehen 3 Farben zur Auswahl: Heritage Cherry, Sunburst und Desert Burst.
  • Um dem klassischen Look treu zu bleiben, bekommt auch die 2015er LP Less Plus bernsteinfarbene, zylindrische Drehregler und wird im Gibson-Hartschalenkoffer geliefert.

  • Die 2015er Gibson LP Less Plus verfügt über einen schlankeren, traditionell bearbeiteten Mahagoni-Korpus, dessen Decke aus geriegeltem Ahorn besteht. Das Halsprofil formt ein abgerundetes C, das Griffbrett besteht aus eingefasstem Palisanderholz und ist mit trapezförmigen Perlmutt-Intarsien versehen.
  • Die Hardware besteht aus einem Tune-O-Matic-Steg und einem Stopbar-Saitenhalter aus Nickel. Dazu kommen die Tonabnehmer Classic '57 und Classic '57 Plus und Coil Splitting per Mini-Umschalter. Für die Hochglanzlackierung stehen 3 Farben zur Auswahl: Heritage Cherry, Sunburst und Desert Burst.
  • Um dem klassischen Look treu zu bleiben, bekommt auch die 2015er LP Less Plus bernsteinfarbene, zylindrische Drehregler und wird im Gibson-Hartschalenkoffer geliefert.

Die Liste der besten Gibson Les Paul Classic 2015

Wir wünschen Ihnen nun eine Menge Vergnügen mit seiner Gibson Les Paul Classic 2015! Alle der im Folgenden gezeigten Gibson Les Paul Classic 2015 sind rund um die Uhr bei amazon.de erhältlich und dank der schnellen Lieferzeiten in maximal 2 Tagen bei Ihnen zu Hause. Sollten Sie auf dieser Seite Anregungen besitzen, schreiben Sie unserem Texterteam doch gerne!